Public History (Auswahl)

Rundfunk

2020 Historische Fachberatung und Dokumentarfilm „Ein Tag in Auschwitz“, ZDF | mehr Informationen | zum Film | Auszeichnung mit dem Bayerischen Fernsehpreis | Besprechung u.a. in der „Frankfurter Rundschau“
2020 Fachliche Begleitung, News Spezial: Gedenkveranstaltung zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, n-tv Nachrichtenfernsehen | zum Beitrag
2020 „Der Holocaust durch die Linse der Täter“, Deutschlandfunk Kultur, Lesart | zum Beitrag
2018 Historische Fachberatung und Dokumentarfilm „Hitlers letzte Mordgehilfen?“, ARD | mehr Informationen | zum Film
2018 Fernsehbeitrag zum Auschwitz-Prozess in Neubrandenburg, NDR, Panorama 3 | zum Beitrag
2017 Fernsehbeitrag zur Geschichte der Zivilbeschäftigten im KZ Mittelbau-Dora, MDR, Geschichtsmagazin
2016 „Das Höcker-Album. Auschwitz durch die Linse der SS“, ZDF, Markus Lanz | zum Beitrag
2015 „MDR FIGARO trifft...“ Stefan Hördler, MDR Kultur
2013 Rundfunkbeitrag ‘Former Nazi Torture and Detention Sites Uncovered in Germany’, PRI‘s The World/BBC | zum Beitrag

Printmedien

2020 Zwischen Systemkonformität und Massenmord. Die Berliner Polizeielite im Nationalsozialismus, in: Berliner Geschichte. Zeitschrift für Geschichte und Kultur (2020), H. 21, S. 28-37. | zum Heft
2020 Das Ende des Konzentrationslagers Auschwitz vor 75 Jahren, in: zeitzeichen. Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft, Jg. 21 (2020), H. 1, S. 12-14. | zum Artikel
2019 Gewalt und Verfolgung im nationalsozialistischen Berlin, in: Berliner Geschichte. Zeitschrift für Geschichte und Kultur (2019), H. 17, S. 42-49. | zum Heft
2015 Morden bis zum Ende, in: ZEIT Geschichte (2015), H. 1, S. 64-67. | zum Artikel
2013 (mit Amelie Artmann und Yves Müller), Die „Köpenicker Blutwoche“. Nationalsozialistische Machteroberung und SA-Terror 1933, in: Militärgeschichte. Zeitschrift für historische Bildung (2013), H. 2, S. 10-13.

Ausstellungen

2016 „Ghettobilder. Werke des polnischen Malers Zdzisław Lachur”, KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora, Nordhausen
2016 „Zwangsarbeit im Nationalsozialismus”, Museum Arbeitswelt, Steyr
2015 „Zwangsarbeit. Die Deutschen, die Zwangsarbeiter und der Krieg”, Museum der Arbeit, Hamburg
2015 „Zwischen Harz und Heide. Todesmärsche und Räumungstransporte im April 1945”, KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora, Nordhausen
2015 „La liberazione dei campi nazisti”, Fondazione Museo della Shoah, Roma
2013 „Der Tatort Mauthausen. Eine Spurensuche”, KZ-Gedenkstätte Mauthausen
2013 „Konzentrationslager Mauthausen 1938-1945”, KZ-Gedenkstätte Mauthausen
2013 „SA-Terror als Herrschaftssicherung. ‚Köpenicker Blutwoche’ und öffentliche Gewalt im Nationalsozialismus”, Gedenkstätte Köpenicker Blutwoche, Berlin
2010 „Final Sale. The End of Jewish Owned Businesses in Nazi Berlin”, Leo Baeck Institute, New York
2008 „Verraten und Verkauft. Jüdische Unternehmen in Berlin 1933 – 1945”, Humboldt-Universität zu Berlin; Landesarchiv Berlin; Industrie- und Handelskammer Berlin
2005 „Die Lichtenburg. Ein deutsches Konzentrationslager”, Prettin
2005 „Standort Block 25: Das Zelt”, Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
2004 „Im Gefolge der SS: Aufseherinnen des Frauen-KZ Ravensbrück”, Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück